Ein paar Zahlen zur Reise

(entnommen aus dem Extrablatt der Aida-Bordzeitung)

Zur Strecke:

Reiseroute

Zurückgelegte Seemeilen: 3284 (das sind etwa 5300 km, davon rund 2000 km auf dem Amazonas), 8 Seehäfen, 6 Tage auf See, 3 Äquatorüberquerungen.

316 Crew-Mitglieder aus 25 Nationen

Zur Verpflegung:

Es gab 76 Sorten Käse, 50-60 Sorten Obst, 60 verschiedene Fisch & Meeresfrüchte

Auf der Strecke wurden unter anderem 4 900 Liter Rotwein und 4 200 Liter Bier verbraucht, pro Tag wurden 15 000 Teller gespült.

Die Tagestemperaturen

schwankten zwischen 26 Grad in Fort de France und 30 Grad in Belem. (so steht es geschrieben, ich bin mir sicher, dass es schon gelegentlich heißer war)

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu “Ein paar Zahlen zur Reise

  1. Ich danke meiner Freundin Anne, dass sie sich die Mühe (sie macht das eigentlich gerne) machte und unsere Reise so ausführlich dokumentierte und diesen Blog gestaltete. Es war wirklich eine sehr schöne Reise und sicherlich nicht die letzte.
    Eva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s